Sechsundfünzig Jahre sind vergangen, seit Allen Ginsberg mit seinem Gedicht „Howl“ zu einem der führenden Köpfe der Beatgeneration wurde. Es war eine Wehklage der Underdogs der amerikanischen Gesellschaft, ein Aufschrei. Es stammt aus Zeiten, wo der amerikanische Traum noch gelebte Realität galt. Im neuen Jahrtausend hat die einstige Großmacht viel von ihrem Glanz eingebüsst. Zeit, ein neues Geheul anzustimmen! Ein kleines Ebook zu einem günstigen Preis.

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Comments

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare senden zu können .