Eine wahre Geschichte.Alles hat angefangen im kalten Januarmonat.Meine jüngste Tochter nennen wir Sie hier mal Raischa,kam von der Schule heim,und erzählte uns ganz euphorisch,sie hätten in der Klasse mit ihren Lehrer Geister gerufen.Sie nannte es Gläserrücken.Bis dahin hatte ich noch keine Ahnung von so etwas.Ich habe wohl vieles über Geister gehört und auch einiges gelesen.Ich wurde aber noch nicht mit diesen Dingen direkt konfrontiert. Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Dieses Buch ist ein medial durchgebenes „Channeling“ Buch. In diesem Buch meldet sich ein sehr umfassendes Energie- und Bewusstseinsfeld (Ka’El) zu Wort und erklärt grundsätzliche Dinge zu spirituellen und lebenspraktischen Themen. Ausserdem geht es um die Zeit des grossen Wandels, die uns bevorsteht und neue Modelle des Lebens auf Erden….

Autor:
Roy Klawitter
Jahr:
2011
Seiten:
204

ISBN (Buch): 978-3842-342491

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Dieses Buch ist geschrieben für Frauen, aber auch für Männer, jeden Alters, die an einem Punkt in ihrem Leben angekommen sind, wo sie spüren oder zu spüren beginnen, dass etwas fehlt: Zu wenig Zeit für sich selbst, kein Ziel für sich selbst, kein Glaube mehr an sich selbst. Zu viel Stress, zu viel Routine, zu viel Zuviel von allem, zu viel von Zu wenig für sich selbst. Welche Wege können beschritten werden? Ist es möglich, etwas zu ändern? Ja! Muss es gleich das Ultimative sein? Nein! Hier werden kleine Schritte aufgezeigt, die jederzeit möglich sind. Mit denen jeder auf die Suche gehen kann. Gehen sollte. Zeilen, geschrieben in erster Linie für Frauen, weil das der erste Gedanke der Autorin war. Aber durchaus auch ein Weg für Männer, sich auf die Suche zu machen. Geschrieben dafür, sich selbst besser kennen zu lernen, dafür, ein bisschen mehr Zeit der eigenen Seele, die mehr weiß als der Verstand, zu gönnen. Zurück zu sich selbst! Zurück zum alten und ureigensten Wissen! Zurück zum Glauben! Geschrieben von Samarkand, die in keinster Form perfekt ist, die weiß, dass sie noch weit davon entfernt ist. Die aber schon viele wunderbare Dinge lernen und erfahren durfte. Vor allem aber zwei Dinge: Sie kann anderen nur Gutes tun, wenn sie selbst in Balance ist, und ihr Wissen, dass sie niemals alleine auf dieser Welt ist.

Geschrieben mit einem kleinen Augenzwinkern, aber trotzdem mit einer großen Portion Ernsthaftigkeit.

Was jeder für sich selbst daraus zieht, das muss auch ein jeder für sich selbst entscheiden.

Wichtig ist der Glaube an Dich selbst, denn nur wirklicher Glaube führt Dich ans Ziel.

„Das Leben ist wirklich einfach, nur die Menschen sind manchmal schwierig.“

Ab sofort können Sie dieses Buch

„Du bist das Licht … trotz allem“

bestellen über:

–  www.samarkand-licht.de

–  www.net-verlag.de

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Der Autor verlor durch einen tragischen Verkehrsunfall seinen 21jährigen Sohn. Er beschreibt seinen Weg aus dem traumatischen Schockzustand heraus und die erfolgreiche Suche nach seinem Sohn im Jenseits. Im Laufe der Zeit gewinnt er immer mehr an Sicherheit, die Frage nach der Existenz seines Kindes über den irdischen Tod hinaus mit „Ja“ zu beantworten. Dabei bedient er sich sowohl wissenschaftlicher Fakten u.a. aus dr Quantenphysik und der Sterbeforschung als auch der Selbsterfahrung in der Meditation. Darüber hinaus weisen ihm medial begabte Menschen durch ihre präzisen Aussagen über das Leben und Sterben seines Sohnes und seines eigenen Lebens im Hier und Jetzt seinen Weg aus der Krise.   Das vorliegende Buch kann somit eine Hilfe für alle Menschen mit tragischen Verlusten geliebter menschen sein.

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Im kostenlosen ebook Das energetische Fahrzeug & die Uhr des Lebens des Energiesehers und Musikers Martin Brune geht es um die eigene persönliche Entwicklung und wie man selbst mit Hilfe und Kenntnis der eigenen innewohnenden energetischen Kräfte sein Leben ausgefüllter und zielgerichteter gestalten kann.

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

frontcover.jpgeBook von Franz Günter Leicht

Mit der hier vorgestellten Psychoenergetik handelt es sich um eine übergreifende Wissenschaft. Es ist eine Wissenschaft des Lebens, wobei die Physik nur ein Teilaspekt davon darstellt.

Es ergeben sich Erkenntnisse, welche die Menschen zu einem neuen Denken bewegen werden. Die derzeitige Weltlage schreit ohnehin regelrecht nach einem neuen Denken, das die Menschen verstärkt auf innere Werte besinnen lässt. Mit diesem neuen Denken werden die Menschen wieder menschlicher und wieder mehr zusammenrücken. Religion und Wissenschaft werden sich die Hände reichen. Ein Buch, das in der Tat zukunftsweisend ist. Es liefert den Nährboden für eine solche Hoffnung, die nicht wieder zusammenbricht, weil diese neue Hoffnung nicht mehr auf Illusionen gerichtet ist sondern auf das wirkliche, unzerstörbare und ewige Glück.

Details, Leseprobe und das eBook finden Sie auf unserer Plattform litportal.de unter diesem Link

Zur Website des Autors gelangen Sie hier

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis