Der Käsesturm front

Glitzer, Glanz & Großmarkttreiben

Peter Loetsch – Astronom, talentfreier Bestsellerautor und verkrachte Existenz – geht in seiner neuen Heimat Hamburg zufällig seinem alten Studienfreund Ferdinand Rauterberg in die Fänge.

Ferdinand – immer eine Spur »feiner« als ihm zusteht – führt ihn in eine Parallelwelt des Hamburger Großmarkts ein, wo Maximilian Sturm – seines Zeichens Käse-Affineur – einen schillernden Kreis illustrer Persönlichkeiten um sich schart. Die Dekadenz kennt keine Grenzen und reißt so manche Seele in den Abgrund …

Vom Schein und Sein einer Miniaturgesellschaft

http://andreas-tietjen.de

Erschienen am 28. September 2015 bei Der Kleine Buch Verlag, Karlsruhe

ISBN 978-3-7650-9112-4, 216 Seiten Broschiert, € 13,90

E-Book: ISBN 978-3-7650-2134-3, € 8,49

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Am Freitag den 24.02.2012 erschien das Buch „Der Übergangsmann“ von Autor Volker Franz im Buchhandel. Das 120 Seiten Taschenbuch erzählt an Beispiel einer kleinen Geschichte wie ein Mann zu einem Übergangsmann wird. Im Anschluss wird die Geschichte treffend analysiert und beschrieben wie Männer das erkennen können. Vielleicht finden sich Männer in diesem Buch wieder die gerade in einer Beziehung stecken.  Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Band 1 beinhaltet auf 105 Seiten 210 lustige Tiergedichte für Kinder und Erwachsene. Verlag Eppe, ISBN 978-3-89089-271-9

Band 2 beinhaltet auf 103 Seiten 210 lustige Tiergedichte für Erwachsene. Verlag Eppe, ISBN 978-3-89089-272-6

Band 3 beinhaltet auf 112 Seiten 244 lustige Gedichte für Erwachsene. Verlag Eppe, ISBN 978-3-89089-273-3

Während sich in den Bänden 1 und 2 ausschließlich lustige Tiergedichte finden,  bietet Band 3 lustige Gedichte aus folgenden Rubriken: Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Inhaltsangabe:

Es gibt drei Regeln, an die man sich halten sollte, wenn man sich auf einen One-Night-Stand einlässt: Suche dir jemanden aus, den du garantiert nie wieder sehen wirst. Sorge dafür, dass du den Spaß deines Lebens hast und verschwinde danach so schnell und so spurlos wie möglich.
Dies ist auch Lisa klar, als sie sich kurz nach ihrer Ankunft in L.A. von ihrer besten Freundin Karen dazu überreden lässt, auf eine Party zu gehen und dort alle Hemmungen fallen zu lassen. Und in dem attraktiven Nick findet sie tatsächlich einen Gleichgesinnten, mit dem sie eine der aufregendsten Nächte verbringt, die sie je erlebt hat.
Als Lisa am nächsten Morgen ganz planmäßig die Flucht ergreift, ahnt sie noch nicht, dass sie mit der ersten Regel nicht ganz so sorgsam war, wie sie gedacht hat. Denn Nicolas Jordan, der Mann, der ihr am Nachmittag im Restaurant bei ihrem ersten Geschäftsgespräch gegenüber sitzt und mit dem sie in den nächsten sechs Wochen an dem Drehbuch zu ihrem Bestsellerroman arbeiten soll, ist niemand anderes als Nick, ihr One-Night-Stand…

Leseprobe: Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Die junge Verkäuferin Julia begibt sich auf eine außergewöhnliche Reise ins Ich.Tagträume führen die schüchterne und zurückgezogen lebendejunge Frau durch das Leben vieler verschiedener, besondererMenschen.Die geistige Reise führt sie durch alle Gesellschaftsschichten undlässt Julia ihr eigenes Leben in Frage stellen. Mit der Zeit wird ihr immer klarer, dass sie diese Selbstfindungsreisenicht allein steuert, sondern von jemand anderem geleitet wird.Aber von wem?

www.karsteneckert.de

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Erzählung Männer sind recht schweigsame Wesen. Was in ihnen vor geht, lässt sich nur schwer erahnen. Einst prägte man das Synonym „Midlife-Crisis“ um den Gefühszustand des unbekannten, unverstandenen Wesens eines Mannes um die 40 zu umschreiben.

Die Natur kennt die vier Gezeiten: Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter. Da auch das Leben ein Stück Natur ist, fällt es nicht schwer es ebenso einzuteilen. Das Frühjahr des Lebens könnte man bis 20 zählen, den Sommer bis 40. Mit 60 wird der Winter eingeläutet. Doch die Zeit zwischen 40 und 60 soll dem Herbst gewidmet sein.

Es ist die Zeit wo beim Manne die Haare fallen und er sich erstmals Gedanken über das bisher geleistete macht. Die Höhen und Tiefen werden ausgelotet und man wird zuweilen nachdenklich, rührselig, gar traurig oder aber man trotzt dem bishergen mit Humor und Ironie.

Diese, meine Geschichte, erzählt darüber. Über den Herbst des Mannes, über meinen Herbstbeginn.

 zu Herbstbeginn und Amazon

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Tim Strecker, Detektiv wider Willen, ermittelt in einem zunächst harmlos
anmutenden Fall von Warendiebstahl. Bald jedoch stellt sich heraus, dass weit mehr dahinter steckt. Unversehens sieht sich Tim mit einer alten Schuld aus seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Buchcover "KnieFall"

„KnieFall“ ist ein heiterer Krimi mit skurrilen Gestalten und viel Situationskomik.
Etwas für Fans der „Münster Tatorts“ oder „Wilsberg“.
Erschienen ist das Buch im Prolibris Verlag, Kassel (ISBN 978-3-935263-84-9
Originalausgabe 2011, 158 Seiten, EUR 11,00).

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

 

Wo bei anderen Büchern der Humor selten unter die Gürtellinie geht, fängt er hier erst an! Lassen Sie sich durch ein Panoptikum verborgener Wünsche führen, die öffentlicher ausgetragen werden, als es uns den meisten lieb ist. Warum nicht mit Siebzig ein paar neue Sommertitten für die Badesaison? Baronin Pippi von Schlönz muss sich etwas einfallen lassen, wenn sie sie ihre schwerste Konkurrentin ausstechen will. Denn diese hat sich schon Unterstützung bei Doktor Alfred Stielmann geholt. Wenn er nicht gerade perverse Dokumentationen auf DMAX präsentiert, beschäftigt er schon mal Ferdi die Filzlaus in seinem Flohzirkus. Ferdi hatte in letzter Zeit kein glückliches Händchen. Eine Menschenhaarallergie machte eine Umschulung nötig. Vielleicht reizt es Sie auch, ein Gruppentreffen der anonymen Exhibitionisten zu besuchen. Oder Sie würden gerne wissen, was ein abgehalfterter Werbestar wie Arschfried Lundgren heute so treibt.

Mehr zum Buch gibt es auch hier

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Ein Buch wie das Alphabet: von A bis Z. Zu jedem Buchstaben hat die Autorin eine Geschichte geschrieben, eine Geschichte, bei der jedes Wort mit eben diesem Buchstaben beginnt. Wirklich jedes Wort? Geht das überhaupt. Ja, es geht. Mit den wunderschönen Illustrationen von Jutta Grünenwald ist ein außergewöhnliches Buch entstanden, ein ideales Geschenk für bibliophile Menschen, die sich an Wortakrobatik erfreuen können. 56 Seiten, durchgehend illustriert, Vierfarbdruck, Hardcover, 18,80 €, Achter Verlag, Acht, ISBN 978-3-9812372-5-2

Leseproben: Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Wer lacht, der lebt noch!
Die beliebte Sciene-Satire schafft den Sprung vom Internet in den Buchhandel.

Dass Online-Angebote und Printmedien miteinander nicht zwangsläufig auf Kriegsfuß stehen müssen, beweist der Shaker Media Verlag mit seiner Neuerscheinung „Laborfrust – Schöner Forschen“.
In über neunzig Cartoons und mit einer gehörigen Portion Selbstironie (über)zeichnet Stephan Fuchs die Höhen und Tiefen am Rande der Wissenschaft. Ein Augenzwinkern ist stets dabei, wenn Bakterien sich streiten, Kollegen Plagiate klauen oder sich der Teamgeist im Keller versteckt.
Bisher erschienen die Zeichnungen ausschließlich online auf der gleichnamigen Website (http://www.laborfrust.de) und erreichten so eine stetig wachsende Fangemeinde von bereits weit über hunderttausend Besuchern. Für das Buch wurden die schönsten und beliebtesten Episoden aus dem Onlinearchiv ausgesucht. Alle Cartoons wurden überarbeitet, viele davon neu gezeichnet, und versprühen jetzt in Ihrer Druckfassung einen ganz neuen Charme.
Übrigens, von Anfang an erscheint das Buch in zwei Ausgaben: der studentenfreundlichen Hiwi-Edition (Paperback) und der schmucken Postdoc-Variante (Hardcover).

Bibliographische Hinweise

Fuchs, Stephan
Laborfrust
Schöner Forschen
Verlag: Shaker Media
ISBN: 978-3-86858-292-5
Einband: Paperback
Preis: 12,90 Eur[D] / 12,90 Eur[A] / 25,80 CHF UVP
Seiten/Umfang: 102 S. / 21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 1. Aufl. 19.06.2009

Fuchs, Stephan
Laborfrust
Schöner Forschen
Verlag: Shaker Media
ISBN: 978-3-86858-294-9
Einband: gebunden
Preis: 17,90 Eur[D] / 17,90 Eur[A] / 35,80 CHF UVP
Seiten/Umfang: 102 S. / 21 x 14,8 cm
Erscheinungsdatum: 1. Aufl. 28.07.2009

Weitere Informationen, Leseprobe & Versandkostenfreie Bestellung

http://books.laborfrust.de

.

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Next Page →