Einfach eine Familiengeschichte…Lebens… Lauf ( Lesoprobe )

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Lesermeinung auf: www.neuebücher.de

„Ostwind? Ja, warum eigentlich nicht ? Aus dem Osten kommen wir fast alle und Wind haben wir im Laufe der Jahre auch reichlich gemacht. Ein warmer Wind trug uns durch unsere kindheit und Jugend. Es gab Windböen, die uns die Flügel durchschüttelten, ohne sie wirklich zu zerstören. Laue Lüftchen sorgten für Besinnlichkeit, Geborgenheit und kühle für Erfrischung oder auch Ernüchterung. „Diese Zitat beschreibt so ziehmlich alles, was „Ostwind“ ausmacht. Nicht nur eine wirklich durch und durch interessante Geschichte, sondern auch Form und Inhalt stimmen vollkommen überein. Die Worte sitzen. Die mannigfaltigen Bilder passen zum Stil, der Stil zum Inhalt, der Inhalt zu den Bildern. Und trotzdem verfällt die Autorin nie ins zu blumig-übertriebene, genauso wenig wie in eine zu nüchtern-distanzierte Darstellung. Herrlich lesbar für all jene die sich nicht nur eine Namenlose Geschichtsdokumentation über das Leben in der DDR zu Gemüte führen wollen, sondern sich für die kleinen Wunderlichkeiten hinter der Fassade interessieren.

Leseprobe

Aufgewachsen in der DDR, begegnet mir bereits mit 15 Jahren die Liebe meines Lebens. Durch Geschichte und Weltgeschehen sensibilisiert, prägt sich mein ganz persönliches Weltbild. Der Traum vom Fliegen und das Leben an einem NVA-Standort stellen mich vor große Herausforderungen. Wir leben, lieben, kämpfen, Siege und Niederlagen folgen. Bittere Erkenntnisse, die Hoffnung, die zuletzt stirbt, die „Wende“, das Ende, die che nach einem neuen Weg. Nach 35 gemeinsamen Jahren schaue ich zurück. AAVAA Verlag UG (haftungsbeschränkt)
www.aavaa-verlag.de ISBN 978-3-86254-342-7
Ostwind oder Zwei Himmelsstürmer und ihre ganz persönlichen Katastrophen Zu größerer Klarheit über seine Gedankengelangt man, indem man sie anderenklar zu machen sucht

Read more

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Autor: Hans-Martin Pesch- Vogel von Vogelstein
Herausgeber: Johann Christoph Vogel von Vogelstein
Bezugsquelle: www.monpetitcoeur.de
ISBN:  978-3-00-032089-7
Preis:16,90 €

128 Seiten voller liebevoller Kurzgeschichten für kleine Menschen von 3-7 Jahren und deren Vorleser.

Wir achteten bei der gesamten Entstehungsphase auf eine sehr hochwertige Umsetzung. So entspricht z.B. das Druckverfahren, die Papierqualität und das Cover höchsten Ansprüchen. Wir freuen uns sehr auch SieHochwertiges, mit Schaumstoff unterlegtes Cover mit dem Ergebnis zu begeistern.

Zum Inhalt:
„Vom Fliegenpilz und seinen Freunden“ ist ein liebevoll geschriebenes, anheimelndes Buch mit gefühlvollen Kurzgeschichten und wunderschön gezeichneten kindgerechten Grafiken, die die Phantasie anregen. Das Buch eignet sich ideal als Vorlesebuch, das die reiche Vorstellungswelt eines Kindes bewegt und einen ruhigen Tagesabschluss ermöglicht, mit einem dazu einfühlsamen, harmonisierenden Ende bei jeder Kurz-geschichte.“
Fritz Johann Andrzejewski, Autor, Köln

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis

Högemöcks Abenteuer

Lesezeichen hinterlegen bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Reddit
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Infopirat
  • TwitThis